2000

Baschis Vergeltung

Mittelalterlicher Roadmovie Kino

Vom grossmauligen Haudegen Baschi angeworben, folgen ihm drei Hirten aus den Waldstätten im Herbst 1247 in den Solddienst nach Norditalien. Von einem Waffenbruder verraten, endet ihr Soldzug in einem Desaster. Sie brechen auf, um zurück in der Heimat das erlittene Unrecht zu vergelten. Heimat und Fremde, Vernunft und Verführung, Vergeltung und Versöhnung – dies ist der zeitlose Hintergrund des Films. Die Protagonisten werden getrieben von Gerechtigkeitswahn und massloser Gier, bis sich schliesslich eines jeden Schicksal erfüllt. Der starke und eindrückliche Soundtrack gibt dem Film eine zusätzliche Dimension und damit einen Touch eines gigantischen Video-Clips in Spielfilmlänge, gewürzt mit markigen Dialogen, magischen Bildern und einer spannenden Story.

ALLE FILME