Das Jericho Prinzip

Das Jericho Prinzip

CHF 25.00Preis

Dieses Buch ist ein Ringen um die Urbotschaft Jesu, und ihm ist daran gelegen, die im Christentum seit 2000 Jahren omnipräsente Theologie von Schuld und Sühne in einem anderen Licht zu betrachten. Im Lukas-Evangelium wird der Autor fündig und gerade anhand der kurzen Geschichte um den kleinwüchsigen Zöllner Zachäus entdeckt er einen völlig anderen Zugang zur Botschaft Jesu.

 

Dabei skizziert Luke Gasser die Epoche um die Zeitenwende sehr genau und verblüfft mit Parallelen zur heutigen Zeit. Der Autor bleibt konkret und greifbar; nie vereinnahmt er die Leserschaft, vielmehr lässt er Platz, um aus den zahlreichen Hinweisen eigene Schlüsse zu ziehen. Wer diese Vielschichtigkeit aushält, wird reich belohnt.

 

Der Autor, Filmemacher und Rockmusiker Luke Gasser legt mit dem «Jericho-Prinzip» ein Buch vor, das uns einen Jesus der Freiheit näher bringt und auch junge Menschen wieder zu einem zeitgemässen und in gewisser Weise sogar radikaleren Glauben einlädt.